Die richtige Rahmenhöhe zu finden, ist natürlich sehr wichtig. Irrtümlicherweise denken viele, dass diese von der Körpergröße abhängt. Das stimmt leider nicht, denn viel relevanter ist die Schritthöhe. Dabei geht es darum, dass du dich im Falle eines abrupten Absteigens nicht verletzt, indem du aufs Oberrohr knallst. Entsprechend wählt man die Höhe des Oberrohrs so aus, dass noch etwas Luft zwischen Rahmen und deinem Schritt ist. Hierzu kannst du deine Schritthöhe mal mit diesen Maßen abgleichen:
Maki 50cm: 76cm | Maki 55cm: 79cm | Maki 60cm: 83cm