Im großen und Ganzen haben wir das SUSHI immer noch sehr simpel gehalten. Allerdings haben wir in den vergangenen Monaten unsere Kundenwünsche angesehen und unser Facelift entsprechend angepasst.

Zum einen ging es um den Komfort beim Maki. Hier haben wir jetzt einen breiteren und höheren Sattel, sowie ab Werk einen Ergo-Lenker verbaut. Das führt zu einer etwas aufrechteren Sitzposition.

Am Lenker selbst findest du bei beiden Modellen nun ergonomischere Bremshebel, sowie ein neues Display mit jetzt 5 Unterstützungsstufen, womit du deine Motorleistung besser dosieren kannst.

Zum Anderen bist du mit dem neuen SUSHI auch auf größeren Fuß… oder Reifen unterwegs. Das neue Modell hat breitere Mäntel. So hast du mehr Grip und kannst mit weniger Luftdruck fahren was für ein wenig mehr Federwirkung durch die Reifen führt.

Die wahrscheinlich größte Veränderung ist der Antrieb. Der Akku hat mehr Kapazität, wodurch du jetzt eine Reichweite von bis zu 75km hast.